Jugendgesundheitsuntersuchung

Diese Untersuchung für Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren beinhaltet eine ausführliche Anamnese und Untersuchung sowie eine Beratung über das individuelle Risikoprofil mit Empfehlungen bezüglich gesundheitsfördernder Verhaltensweisen. Darüber hinaus erfolgt eine Überprüfung des Impfstatus. Ziel dieser Untersuchung ist die Früherkennung von Erkrankungen und Verhaltensweisen, die die gesundheitliche Entwicklung des Jugendlichen gefährden können.